welche HW darf man nicht mehr importieren ?

Discussion in 'DE' started by Howard Carpendale, Feb 22, 2021.

  1. Howard Carpendale

    Howard Carpendale Kapellmeister

    Joined:
    Feb 2, 2021
    Messages:
    135
    Likes Received:
    46
    Location:
    .de
    In dem Interview redet er an irgendeinem Punkt davon dass er lange auf bestimmte HW warten muss bis wieder mal einer verkäuft aber erzählt auch was davon das man ein paar Sachen gar nicht mehr in die EU importieren darf wegen toxischer Legierungen oder what ever ?
    Kennt ihr Beispiele ?
     
    Last edited: Feb 22, 2021
  2.  
  3. Lois Lane

    Lois Lane Audiosexual

    Joined:
    Jan 16, 2019
    Messages:
    1,685
    Likes Received:
    1,854
    Location:
    Someplace Over The Rainbow
    I believe it is impossible to buy the Universal Audio LA 610 MKII here in Europe. In the USA it isn't a problem and I should have bought it when I had the chance five years ago. On my voice it sounded like a record when I used it. I'm a fool.
     
  4. Lemmy

    Lemmy Audiosexual

    Joined:
    Apr 5, 2014
    Messages:
    678
    Likes Received:
    766
    • Like Like x 1
    • Winner Winner x 1
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  5. 5teezo

    5teezo Audiosexual

    Joined:
    Feb 2, 2012
    Messages:
    1,683
    Likes Received:
    887
    @Howard Carpendale Es geht um Stoffe mit radioaktiven Materialien in den Bauteilen. Germanium und solche Dinge, die in Vintage Hardware – also nicht den Nachbauten – verwendet wurden.

    Aber mal ernsthaft: was Fler über Audio Hardware erzählt, wenn der Tag lang ist, da kann man n großen Haufen drauf geben. Da wirft ihm Prinz Pi mal n paar Brocken an Hardware-Knowlege hin und Fler tut so, als hätt' er's erfunden. :D

    Die Pultec im HHintergrund sind übrigens Nachbauten von Warm Audio oder so. Kosten paar hundert euro zum selbst bauen. Das hat aber mit nem original Pultec nicht viel gemein, was die Materialien der Schaltkreise angeht Sicher nicht schlecht, aber ein originaler Pultec aus der Zeit kostet 10.000 Euro oder so.
     
    • Funny Funny x 2
    • Love it! Love it! x 1
    • List
  6. Obineg

    Obineg Kapellmeister

    Joined:
    Dec 7, 2020
    Messages:
    171
    Likes Received:
    63
    katt ist auch vorbei.

    früher waren es mal 2 tonnen, dann 2 kilo aber tabaksteuerpflichtig, und jetzt ist es illegal.

    weiß jetzt nicht ob das als hardware zählt, es ist ja recht weich.


    dass der zoll eine bestimmte sorte UAD PCIE karten rausfiltert und man dan auf den portokosten sitzt weil der händler nicht für die gesetze deines landes zuständig ist (sondern du) ist übrigens sehr unwahrscheinlich.

    das größere problem ist, dass man in zukunft ähnlich wie bei island und norwegen(!) desöfteren mal vergessen wird, dass gebrauchtkäufe aus england demnächst zu verzollen sind.
     
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  7. Howard Carpendale

    Howard Carpendale Kapellmeister

    Joined:
    Feb 2, 2021
    Messages:
    135
    Likes Received:
    46
    Location:
    .de
    :hillbilly:
    Letztens gab er ein Interview wo er sich lustig gemacht uber einen MPC user und meinter wer macht den damit heute noch Musik , da dachte ich mir so : OK - du hast ja echt kein plan aber ich mag ihn eigentlich auch wenn er mir mit seinem drip mode luxus Materialismus total auf den sack geht .
    Oh mein Gott voll der rapcheck gossip den ich hier bring . :mad::deep_facepalm::hahaha:

    Aber krass dachte das sind original Pultecs sowie der geflext hat . In Original bisschen dunkler und schmaler oder wie hste das gesehen ?
     
    • Like Like x 1
    • Funny Funny x 1
    • List
  8. 5teezo

    5teezo Audiosexual

    Joined:
    Feb 2, 2012
    Messages:
    1,683
    Likes Received:
    887
    Die Faceplates bei Original Pultecs sind dunkler. Habe mal ein Prinz Pi Interview gesehem, da hat er erzählt, dass er Bausätze benutzt und sich die selbst bastelt. Ich denke die sind geliehen. Als wenn Fler wüsste, wie ein Pultec funktioniert, geschweige denn, wie er funktioniert. Aber ich feier' ihn auch…

     
  9. Hazen

    Hazen Kapellmeister

    Joined:
    Dec 28, 2016
    Messages:
    94
    Likes Received:
    55
    Merke schon: Audiosex wird zum Munich Wristbusters für Audioequipment. Warm Audio Pultecs sind das Äquivalent eines billige Rolexduplikats.

    Kann mal bitte einer nen Instagram-Account machen und den kleinen Patrick zur Besinnung rufen? Irgendwo im Interview behauptet der echt sein Homestudio wäre eine mittlere fünfstellige Summe wert :rofl:
     
  10. No Avenger

    No Avenger Moderator Staff Member

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    5,255
    Likes Received:
    3,710
    Location:
    Europe
    Da bin ich mir nicht sicher. Die TubeTechs sind die einzigen 3HE die ich kenne.

    Prinzipiell finde ich es aber gut, daß wir nicht von jedem toxische (radioaktive, ...) Legierungen importieren (sonst verärgern wir die, die das dürfen :winker:).
     
  11. Prendergast

    Prendergast Member

    Joined:
    Jun 9, 2020
    Messages:
    17
    Likes Received:
    19
    Ein wenig back to topic:

    Das Audio-Technica AT4060 ist/war ein beliebtes Gesangsmikrofon (Röhre), hatte aber Blei verbaut.
    Nach EU-Beschluss (RoHS) darf seit geraumer Zeit aber nix mit Blei mehr hier verkauft oder importiert werden.
    AT hat daraufhin den Nachfolger 4060a (ohne Blei) rausgebracht.
    Hat der Popularität des Mics aber nicht geschadet.
    Die Bleifrei-Version klingt, wie man so hört, nicht schlechter als das alte 4060.

    Bestätigen kann ichs jedoch nicht, da oberhalb meines Budgets.

    PS: Und mit den ganzen Pseudo-Gangsta-Rapheroes kann man mich echt jagen :yes: .
     
    • Like Like x 4
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  12. Lois Lane

    Lois Lane Audiosexual

    Joined:
    Jan 16, 2019
    Messages:
    1,685
    Likes Received:
    1,854
    Location:
    Someplace Over The Rainbow
  13. Sinus Well

    Sinus Well Audiosexual

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    718
    Likes Received:
    576
    Soweit ich weiß, ist dieses Gesetz gar nicht mehr in kraft. Sollte ich mich irren, darf mich hier gern jemand richtigstellen.
    Blei ist in der gesamten Elektro-Industrie unverzichtbar - gerade im Bereich der Akkutechnik. Und auch ich verzichte bei servicearbeiten bei uns im Studio aus vielen guten Gründen auf Blei-freies Lot.
     
  14. Polomo

    Polomo Audiosexual

    Joined:
    Oct 30, 2019
    Messages:
    608
    Likes Received:
    574
    Germanium ist nicht radioaktiv.
    (Einfache Regel um so weiter unten im PSE, um so höher die Chance, das was Radioaktive ist (Klar gibts natürlich auch noch von allem Isotope aber die mal außen vor ) Germanium ist da recht unproblematisch (Ordnungszahl 32))


    Relevanter sind DMF (Biozid für alles mögliche in Holz- und Lederteilen ,
    Asbestfasern so wie verschieden krebserregende Substanzen

    Quelle:
    • All products containing the biocide dimethylfumarate (DMF)
    • Asbestos fibers: Crocidolite, Amosite, Anthophyllite, Actinolite, Tremolite subject to the Rotterdam Convention
    • Certain carcinogenic substances
    • Chlorofluorocarbons (CFCs)
    • Counterfeit or pirated goods :rofl:
    • Goods infringing a copyright
    • Goods infringing a trademark
    • Indecent or Obscene Material
    • Ozone-depleting substances (ODS, such as Chlorofluorocarbons (CFCs) or halon) or products containing them, except for fire extinguishers for aircraft (importer needs import license and permit)
    • Stamps (fictitious) including dies and plates for manufacture
    https://crossborder.fedex.com/us/assets/prohibited-restricted/germany/index.shtml
     
    Last edited: Feb 24, 2021
    • Like Like x 2
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  15. Howard Carpendale

    Howard Carpendale Kapellmeister

    Joined:
    Feb 2, 2021
    Messages:
    135
    Likes Received:
    46
    Location:
    .de
    Ist dass das selbe was auch super gesund ist .
    https://silpan.de/
     
    • Like Like x 1
    • Funny Funny x 1
    • List
  16. Prendergast

    Prendergast Member

    Joined:
    Jun 9, 2020
    Messages:
    17
    Likes Received:
    19
    https://de.wikipedia.org/wiki/RoHS-Richtlinien

    Ist nur aktualisiert worden. Aber immer noch gültig. Inklusive Blei.
    Bin aber kein Experte, vielleicht gibts Grenzwerte oder Ausnahmen ...
     
  17. Sinus Well

    Sinus Well Audiosexual

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    718
    Likes Received:
    576
    Es gibt immer ausnahmen. Gerade für industriezweige mit großer lobby - Automobilindustrie zum beispiel. Und zur instandhaltung lassen sich ebenfalls viele dinge importieren, die eigentlich unter prohibition stehen. Viele alte Hardwaregeräte dürften "neu" so nicht verkauft werden. Im privatkauf gehts durch. Und wenn nicht, lässt man die angefochtenen Komponenten ausbauen und einzeln verschicken. Hauptgerät als defekt, einzelkomponenten als reparatur ware zur instandsetzung. Problem gelöst.

    Edit: bin da rechtlich nicht so fit wie man merkt. hatten sowas aber schon häufiger. Mein cheffe kümmert sich dann drum. Bisher ohne weitere komplikationen. Aber blei... war noch nie ein problem.
     
    • Interesting Interesting x 3
    • List
  18. Prendergast

    Prendergast Member

    Joined:
    Jun 9, 2020
    Messages:
    17
    Likes Received:
    19
    Da magst Du sicher Recht haben. Ich hab in meinem Job auch schon so manches nicht ganz "einwandfreies" Zertifikat ausgestellt, damit Kunden das Produkt zB leichter exportieren können. Ist halt oft eine Grauzone.
    Das AT4060 ist ja schon eher Richtung Masse (B2C) und daher ist Audio-Technica wohl lieber den einwandfreien Weg gegangen.
    Zumal es in diesem Fall ja auch keine Qualitätseinbußen gab.
     
  19. Obineg

    Obineg Kapellmeister

    Joined:
    Dec 7, 2020
    Messages:
    171
    Likes Received:
    63
    man sollte wohl im regelfall davon ausgehen, dass niemand ein interesse daran hat ein gerät zu produzieren, was man nicht in die EU verkaufen darf.

    was es gibt sind unterschiede dazwischen, was man mit und ohne prüfung des produkts importieren kann. mit dem ergebnis dass du z.b. lebensmittel nicht so ohne weiteres als privatperson einführen darfst, als händler schon, weil es dann ein industrieprodukt ist.
     
  20. Howard Carpendale

    Howard Carpendale Kapellmeister

    Joined:
    Feb 2, 2021
    Messages:
    135
    Likes Received:
    46
    Location:
    .de
    Dachdecker ohne Blei geht gar nicht aber der alte Blei Mennige (bester Rostschutz ever , orange Farbe ) ist schon ewig verboten , mein alter Meister hatte sich damals noch lange vor meiner Zeit ein paar Kartons auf Halte bestellt wahrscheinlich werden nach seinem Tod immer noch paar Dosen in der Lack Werkstatt stehen .

    Also ich kann mir kaum vorstellen das der Zoll in einzelne alte HW units von ebay oder aehnliches reinkuckt ? oder ?
    Ich denke das ist einfach zuviel an Packeten (Stichwort silk road) , jetzt straight von Privat Person gesehen .
    Allerdings hab ich das feeling dass man bei US -EU Zoll Sachen mehr Pech haben kann als von sonst wo .
     
    Last edited: Feb 23, 2021
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  21. Sinus Well

    Sinus Well Audiosexual

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    718
    Likes Received:
    576
    Natürlich nicht! Audio-Technica Mikrofone werden industriell gefertigt. Blei-freies Handlöten geht zwar auch, ist aber selbst mit Silberzusatz und viel Löterfahrung ein einziger Krampf. Es mag durchaus einige Ideologen unter Technikern geben, die "blei-frei" hart verteidigen, aber mir ist im Gespräch noch niemand untergekommen, der das blei-freie Verzinnen wirklich genießt. Klar gibts immer Leute, die n Händchen für irgendwas haben, aber das höchste der Gefühle ist meist: "Mit Lot XY, Flussmittel XY anteil x% und der-und-der Station ist blei-frei erträglich". Bis auf den toxikologischen Aspekt auf die Umwelt, der natürlich nicht zu vernachlässigen ist, gibt es mMn nur Nachteile - Höhere Temperaturen, höhere Arbeits- u Energie-Kosten, höherer Kolbenverschleiß, mehr Zeitaufwand,, geringere Flexibilität der Lötpunkte. Wichtig bei zB Kabeln, welche ja durchaus unter Belastung stehen. Ganz zu schweigen vom entzinnen - ein hoch auf Roses. Bei meinen ersten Versuchen blei-freies Lot zu entfernen, sind mir glatt die Boards geschmolzen... nach fast 6 Jahren Erfahrung in Audioelektronik. Die Scheiße wollte einfach nicht fließen. :rofl:

    Ehrlich gesagt frage ich mich bis heute, ob das Weglassen von Blei den dadurch nicht unmerklich erhöhten Energieverbrauch wirklich rechtfertigt ... wer weiß... Ich werd damit wohl nicht mehr warm.
     
    Last edited: Feb 23, 2021
Loading...
Loading...