Das scheint mal ein guter deutscher YT Channel zu sein

Discussion in 'DE' started by Gyro Gearloose, Jul 13, 2019.

  1. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Is ja gut :rofl: Ich glaube das Thema ist durch. Hoffe ich. Habe selten so viel zu etwas so Unwichtigem geschrieben :yawn:
    ... und so kreativ :bleh:
     
  2. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    jetzt stehts fest :hillbilly:
    denke ich:mad:
    aber jetz ehrlich bist du pro engineer ?

    :cheers::hahaha:...
    :hahaha:
    :unsure::hifive::hahaha:
     
    Last edited: Aug 28, 2019
  3. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Das mein Namengedächnis mieserabel ist? Ja, schuldig ! :rofl:
     
  4. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Das kommt darauf an, wer das beuerteilt.
    Abschluss und Kunden sagen Ja - Chef und Konto sagen Nein. :facepalm:
     
    • Funny Funny x 1
    • Useful Useful x 1
    • List
  5. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    ich hoffe dein chef is auch engineer ?
    heutzutage is das ja gern uberall auf jeder ebene eher bescheiden...die die am meisten ahnung haben und die meiste arbeit machen sind meist nicht die disziplinar vorgesetzten..
     
    Last edited: Aug 28, 2019
  6. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Er beschreibt sich selbst gern bescheiden als "Musikproduzent, der ein bischen Glück hatte".
    Ich sehe das etwas anders, da Führungskräfte generell nicht weniger arbeiten, sondern eine andere Arbeit verrichten bei der sie auch mehr Verantwortung tragen. Im Bereich Studio ist es nicht ungewöhnlich, wenn der Inhaber bei größeren oder mehreren Projekten eine 90+ Stunden-Woche abreißt um die Deadline einzuhalten. Zumindest bei uns.
     
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  7. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    dieter bohlen ?...forgive me :hahaha:
    also wenn diefrage dich nicht nervt..hm :
    nicht sarkastisch bemeint oder so was , was macht er denn so um die deadline einzuhalten...hopt er dann von studio zu studio..organisiert das drum herum...so das ale arbeit haben und arbeiten können ?

    von was fuer einer sparte kommen die meisten aufträge ? , bei euch
     
  8. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Nein
    Produzieren, aufnehmen, mischen, die täglichen Abläufe müssen strukturiert werden, Absprachen mit Kunden (Künstlern, Managern, Labels etc.) oder Partnern bei größeren Projekten müssen getroffen werden, Gema, Rechnungen müssen geschrieben werden etc etc.
    Unterschiedlich... Pop, Rock, Metal, Hiphop und Elektro ab und an, Werbeaufträge für TV, Dokumentationen...
     
    • Like Like x 1
    • Useful Useful x 1
    • List
  9. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    also alles......cool
    ----------
    echt haette gedacht motion picture stuff hat die mehrzahl...

    :wink::wink:
     
  10. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    :hillbilly::mad:
     
  11. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    habs erst spaeter ganz gelesen...:deep_facepalm:
     
  12. Valnar

    Valnar Producer

    Joined:
    Feb 21, 2020
    Messages:
    273
    Likes Received:
    92
    checkt mal andreas balaskas und sein channel masterlab aus der macht regelmässig livestreams rund ums thema mastering :wink:

    jonas vom recordingblog is da seit ner weile auch gern gesehener gast

    ahja und thom wettstein is auch n cooler youtube channel (mondstein records) rund ums mastering

    is auch irgendwie weird wie ich nur auf mastering typen achte und der rest mir am arsch vorbeigeht, naja dafür gibts ja englischsprachiges...
     
    • Like Like x 1
    • Interesting Interesting x 1
    • Useful Useful x 1
    • List
  13. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Das ist auch so ne Sache mit dem Balaskas und seiner Crew und Gemeinde. Er selbst ist schon sehr vernünftig, aber seine Gäste taugen nur selten was und der Content mittlerweile ist auch mehr zum wegkehren. Wie einer Mal ganz richtig unter einem Video schrieb: "Bimmel Bammel spenden show".
    Er sollte lieber diesen Stammtischkram weglassen und entweder alleine fundierte und prägnante Videos machen oder gezielt mit kompetenten Leuten - vor Allem konsequent - ein Thema diskutieren.
     
    • Like Like x 1
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  14. 5teezo

    5teezo Audiosexual

    Joined:
    Feb 2, 2012
    Messages:
    1,593
    Likes Received:
    831
    Sehe ich ähnlich. Andreas Balaskas ist ein sehr fachkundiger Mensch, der Sachverhalte und technische Hintergünde sehr gut erklären kann, aber manche Leute/Fanboys, die er da so in seinen "Nighttalk" holt sind teilweise richtige Dödel. Da muss ich dann etweder kommentieren, weil etwas faktsch falsch ist oder sofort ausmachen, weil ich mich aufrege. Der einzige Grund, dass dieser Jonas vom Recording-Blog da auftreten darf, ist seine Reichweite. :)

    Habe gesehen, dass Balaskas jetzt auch ein eigenes Plugin hat und die Promo-Videos dafür sind wahrscheinlich das schlechteste an Audio Pligin Demo/Promo Videos, was ich jemals gesehen habe. Unbegreiflich, wie man so miese Promo-Videos produzieren kann bei so viel Eloquemz und know-how. Hätte er mal Dan Worrell geholt dafür…

    Habe meine YouTube Abos aufgräumt und viele Channel rausgehaunen. Darunnter auch Musotalk, weil das alles voll boring ist mittlerweile und Non-Eric da kaum noch was macht da und die anderen Dudes die da einspringen mega langweilen. Die ganzen deutschen audio channel sind sowieso unguckbar: alles entweder stock-steif oder über-akkurat oder von pseudo-professionellen youtubern mit mittelmäßigem Audio-Know how und style, wie o.g. recording-blog channel.
     
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  15. Valnar

    Valnar Producer

    Joined:
    Feb 21, 2020
    Messages:
    273
    Likes Received:
    92
    balaskas wurde ja bei musotalk rausgeschmissen weil er ein plugin zu schlecht bewertet hat :no:
    joa den nighttalk geb ich mir leider netmehr regelmässig, was eigentlich schade is irgendwie hatte das ding ja potential aber man nimmt was man kriegen kann gäste mässig :(
    mit dem plugin meinst du aroma? kann mich kaum an das promo video errinern aber das plugin is ganz nice, so subtile saturation n bisschen wie bei inflator
     
    Last edited: Feb 22, 2020
    • Interesting Interesting x 2
    • List
  16. 5teezo

    5teezo Audiosexual

    Joined:
    Feb 2, 2012
    Messages:
    1,593
    Likes Received:
    831
    Ach, das wusste ich gar nicht, dass Balaskas von Musotalk gegangen wurde. Interessant. Ich meinte nicht Aroma. Da war er ja nur der Berater der Plugin-Entwickler. Ich meine sein eigenes Plugin, Masterlab DynaQ:



    Trotz des Videos hab ich nicht wirklich verstanden, was Sinn und Zweck seine Plugins sein soll. Und als Audio-Demo benutzt er im nächsten Video eine einzige One Shot Snare, um da unkommentier das Plugin zu demonstrieren. Und ich sitze da und denke "Ähhhh ???".
     
    • Interesting Interesting x 2
    • List
  17. Mechanix604

    Mechanix604 Ultrasonic

    Joined:
    Apr 26, 2013
    Messages:
    110
    Likes Received:
    35
    • Like Like x 2
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  18. 5teezo

    5teezo Audiosexual

    Joined:
    Feb 2, 2012
    Messages:
    1,593
    Likes Received:
    831
    Ja, Musotalk geht gar nicht mehr klar. Audio-Podcasts höre ich kaum, aber check ich mal aus. Höre meistens "The Mastering Show" von Ian Sheppard. Auch ganz interessant und informativ.

    EDIT: ich sehe gerade, Soundrecording hat auch einen YouTube Kanal.
     
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  19. Valnar

    Valnar Producer

    Joined:
    Feb 21, 2020
    Messages:
    273
    Likes Received:
    92
    shepards podcast für engineering und openstudio für musiktheorie sind so meine go to podcasts :wink:
    klaus kauker (von musiktraining) würd ich auch öfter gucken aber sein content is meist so lala
     
    • Interesting Interesting x 1
    • List
Loading...