Das scheint mal ein guter deutscher YT Channel zu sein

Discussion in 'DE' started by Gyro Gearloose, Jul 13, 2019.

  1. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    ja das voll meine devise und sowas von richtig... aber hier bei den pro engineers the truth raus kitzeln...da kann ich nich wiederstehen...und es steht so gut wie ewig im forum drin bereit zum nachschauen..
    :hillbilly::hifive::grooves:
     
  2. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    :hahaha:
    :woot::unsure::unsure::mates::hahaha::cheers:
     
  3. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    ok nee ich gebs zu ich mach bald selbst ein super mixing yt channel auf....alles 100%legit knowledge
    :rofl::rofl:
     
    • Agree Agree x 1
    • Love it! Love it! x 1
    • List
  4. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    1) Und wie erkennst du, wer hier ein Pro ist oder wer nur gut schnacken bzw die Wikipedia konsultieren kann? :bleh:
    2) "the truth" gibt es nicht. Frag 10 Fachkundige und du erhälst 10 fachkundige Meinungen. Diese können sich überschneiden, müssen es aber nicht. :no:
     
  5. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Hier wird überhaupt nichts abgehakt. :no: [​IMG] :winker:

    Ich habe mir nochmal das VU Meter vorgenommen.
    Also, meine Erinnerung war korrekt, es war tatsächlich von TBProAudio und es zeigt bei einem Sinus mit -18dB FS Peak 0VU an. Daraus ergibt sich folgerichtig ein RMS Wert von -21dB und bei diesem Wert wird auch für eine Dreiecks- und Sägezahnwelle 0VU angezeigt. :guru:

    In der Praxis spielt das aber nur eine untergeordnete Rolle, da die Scheibenwischer bei anderen Klangquellen hin und her zappeln wie ein Lämmerschwanz, ein genaues Ablesen also gar nicht möglicht ist.

    Bei dieser Kalibrierung geht es nicht um Wandler, sondern nur um das Signal innerhalb der DAW von der Klangquelle zu den Plugins.


    Außerdem möchte ich zu den vielzitierten -18dB nochmal darauf hinweisen, daß es sich dabei um den Signalpegel handelt, nicht um die Faderposition. Also um den Pegel einer Aufnahme, oder eines Instrumentenplugins. Bitte nicht durcheinander bringen! Die Fader haben damit nichts zu tun.
    Denn genau das hier:
    ist damit nicht gemeint. Das hat Sinewave auch verwechselt.

    Wie ich bereits gesagt habe, wo die Fader stehen müssen, damit der Master nicht mehr als 0dB (FS Peak) Eingang bekommt, ist eine völlig andere Geschichte und hängt von der Anzahl der Kanäle und deren Inhalt ab.

    Bei einer einzelnen Aku-Klampfe mit Monogesang können da -6dB für die Fader ausreichen, bei einem Orchester mit über 100 Spuren reichen -18dB Faderposition hinten und vorne nicht aus. Zumindest nicht, wenn die mal alle gleichzeitig fff spielen.

    Können wir das jetzt abhaken? :rofl:
     
    • Love it! Love it! x 1
    • Useful Useful x 1
    • List
  6. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Dass es zu einem "Exciter" einen Wikipedia-Artikel gibt. :dunno:

    Dass die Leute das tatsächlich damals auchnoch so genannt haben.

    Ich weiß nicht was trauriger ist. :unsure:
     
    • Like Like x 1
    • Funny Funny x 1
    • List
  7. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Ein VU Meter zeigt den RMS Wert an und den Peak liefert Dir Deine DAW (und manche auch den RMS).
     
  8. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Wieso sollte es denn keinen Wikipedia-Artikel über eine Hardware geben, die über Jahrzehnte die weltweiten Musikproduktionen beeinflußt hat?

    Und das ein Effekt nach seinem "Erfinder" oder "Produktnamen" benannt wird, ist nun wirklich keine Ausnahme, siehe Autotuneeffekt, aka Cher-Effekt, Pulteq-Effekt, New York Compression Effekt, Lotusblüteneffekt, ...
     
  9. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Der wird in einer DAW auch nicht offiziell gemessen, sondern berechnet und das geht (soweit ich weiß).
     
  10. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Hey Gyro, Du hast meinen Text auf Englisch übersetzt und in dem Gain Staging Thread gepostet? Hab' ich auch noch nicht erlebt. :rofl::like:
     
  11. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Ich weiß nicht. Was findet ihr eigentlich, wenn man den Begriff Exciter hört? Hört sich für mich nach einem ähnlichen Prinzip wie "The Glue" oder noch besser "Infected Mushroom Pusher" an. Muss ich ehrlich sagen, solche Begriffe für irgendwelchen Kram zu verwenden oder u.U. sogar zu erfinden ist schon echt lächerlich. Klingt nach einkaufen auf einer Einkaufsstraße in Peru, wo auch jede Witzfigur einem irgendeinen Müll andrehen will.
     
    • Interesting Interesting x 2
    • List
  12. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Ich habe mir das Plugin gestern kurz angeschaut. Das Meter zeigt den dBFS-Wert als 0VU an, auf den es kalibriert ist.

    Nichts anderes habe ich behauptet. Ob du es glaubst oder nicht: Meine Fader fasse ich nur an, um minimale Korrekturen (zwecks Verdeckung) vorzunehmen oder Automationen zu fahren. Mein Mix-Balancing mach ich in Reaper bereits Pre-FX (bzw in anderen DAWs per Volume-Utility/ Input-Gain auf der Konsole).
     
  13. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Warum nennt man einen Entzerrer einen Entzerrer? Einen Kompressor einen Kompressor? Oder einen Stuhl einen Stuhl?
    Meistens weil der Erfinder oder ein Nutzer dieser Erfindung diese Bezeichnung als passen empfunden hat.
    Außerdem vergleichst du Äpfel mit Birnen. Exciter ist die Bezeichnung einer Prozessor-Gattung.
    "The Glue" und "Pusher" sind Namen spezifischer Prozessoren. Genauso wie "Distressor" oder "Emperor".
    Und ich bin froh darüber! Ich konnte mir die generischen Baugruppenbezeichnungen die man damals verwendete sowieso nie merken :dunno:
     
  14. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Ja klar, das machen alle so. Was ich gesagt habe war, daß es bei einer Kalibrierung von -18dB 0VU bei einem Sinuston mit -18dB FS Peak anzeigt, nicht RMS. D. h. bei einer Kalibrierung von -18 wird auf -21dB RMS eingepegelt, nicht auf -18dB RMS.

    Das war gar nicht auf Dich bezogen, hätte ich vielleicht besser separieren können.
     
  15. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Wenn ich den Begriff höre weiß ich, daß derjenige über die Anreicherung der Obertöne redet (und eher selten von der Hardware).

    Und "Excitereffekt" geht mir einfacher über die Zunge und durch das Gehirn als "Obertonanreicherungseffekt", da müßte ich nämlich erstmal grinsen.
    Ebenso wie bei "Tieffrequenzschnittentzerrer"* statt Low Cut EQ.

    *= frei erfunden
     
  16. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191

    Das ist nicht korrekt. Das eine sind technische Bezeichnungen, die aus einem ganz bestimmten fundamentalen Sachverhalt stammen. Das andere eben leider nur irgendwelche Wortschöpfungen, um einem irgendwelchen Müll zu verkaufen. Ein Pusher pusht nicht, ein Exciter excited nur unter Umständen und Distressor ist sowieso auch so einer dieser super-Begriffe. Was macht der? Di-stressen? Oder doch nur komprimieren? :dunno:

    Kannste alles vergessen.

    Edit: Außer natürlich beim Stuhl. Aber ich glaube nicht, dass man die Entwicklung einer Sprache mit der Schöpfung technischer Begriffe verwechseln, oder gar beides gleichsetzen sollte. :hahaha:

    Tja. Und was soll man sich darunter vorstellen? Dass er einen aufregt? Oder gar mein Signal. Hört sich ehrlich gesagt in keiner Weise gut an. Ansonsten leider nur nach einer Utopie.
     
    Last edited: Aug 28, 2019
  17. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Natürlich wird das "offiziell" (süß^^) gemessen. Dazu wird vorher die Abtastraterate erhöht, die Kanten geglätt und daraus der max Peak errechnet. Das ist übrigens nichts Neues. Beim Rundfunk hat man mit den Orbanprozessoren schon seit Ewigkeiten Zugriff auf diese digitalen Hochrechnungen.
    Aber Hochrechnungen bleiben eben Hochrechnungen. Aus Ecken werden keine Rundungen. Weshalb man sich auch nie auf diese Werte verlassen und bis heute auf analoge Messinstrumente vertraut hat. Für den allgemeinen Musiker reichen digitale ISP-Aussteuerungsanzeigen aber vollkommen aus - Ich persönlich würde trotzdem noch mindestens 0.2 dB Headroom zum errechneten True Peak lassen :wink:
     
    Last edited: Aug 28, 2019
  18. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Naja, man kann sich über alles aufregen. Muss man aber nicht. Man kann Exciter auch anders übersetzen. Zum Beispiel mit (Oberton-)Anreger. Was für gedachten Zweck eine sehr treffende Bezeichnung ist.

    Distortion-Compressor ... Distressor geht mir besser über die Lippen als DC-EL8-X
     
    • Agree Agree x 1
    • Funny Funny x 1
    • Useful Useful x 1
    • List
  19. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Genau das habe ich gemeint. Von mir aus statt gemessen auch ab- eingelesen, erfaßt, was auch immer. Ist jedenfalls kein real existierender Wert.
     
    Last edited: Aug 28, 2019
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  20. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    ja eiskalt...:mates::mates::wink::hillbilly:
     
    • Funny Funny x 2
    • Creative Creative x 1
    • List
Loading...