Das scheint mal ein guter deutscher YT Channel zu sein

Discussion in 'DE' started by Gyro Gearloose, Jul 13, 2019.

  1. PlzNo

    PlzNo Ultrasonic

    Joined:
    Jun 13, 2018
    Messages:
    105
    Likes Received:
    37
    Bin zufrieden mit der Erklärung. :wink:
     
  2. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Das kann man, wenn man will, durchaus aus der Frage ableiten. :yes:

    Ich finde es aber durchaus wichtig sich mit bestimmten Begriffen vertraut zu machen, denn ansonsten wird eine fachgerechte Suche nach bestimmten Themen oder eine Unterhaltung mit jemandem der Ahnung hat recht schwierig.

    Zumal ich weiß, dass es viele Leute gibt, die enorm darauf bedacht sind, bestimmte Sachlagen ordentlich dargelegt zu bekommen und auf Neudeutsch überhaupt nicht stehen. Da sind die Benutzer hier in dem Forum ganz extrem Human. :cool:
     
    Last edited: Aug 26, 2019
  3. Maizelman

    Maizelman Rock Star

    Joined:
    Jun 19, 2017
    Messages:
    511
    Likes Received:
    301
    Location:
    Maizelheim
    Klar, wichtig! Hab auch nen Dickreiter hier stehen, aber empfehle den nicht gleich jedem und ich hab nen Haufen Leute kennengelernt die (kaum zu glauben) fast ganz ohne das Fach-Vokabular auskommen, die meisten davon allerdings eher Musiker und weniger Engineer

    Mein Erkläransatz war übrigens gar nicht auf die Nutzer hier bezogen, eher auf Situationen im Alltag mit Musikern die das Mysterium Kompressor nie so richtig ergründen konnten

    Wo hast du das eigentlich her?
    Das mag ja auf bestimmte Anwendungen zutreffen, aber "ausschließlich" ist voll der Quatsch! Kompressoren gibt es ja eigentlich aus nem ganz anderen (technischen) Grund und nicht zum Sounddesign, auch wenn die heutzutage gerne dafür benutzt werden
     
  4. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Und was ist mit Aufholverstärkung? Geht das jetzt auch nicht mehr? :( [​IMG]
     
  5. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Ja, akzeptiere ich. War vielleicht ein wenig hart. War allerdings auch direkt auf das vorherig beschriebene bezogen.

    Man muss vor Allem beachten, dass die ursprünglichen Kompressoren auch auf ganz anderen Signalen verwendet wurden (nämlich eben keine einzelnen Instrumentspuren) und das dementsprechend Kompressoren waren, die frequenzabhängig arbeiteten. :yes:

    Ich hatte das in irgendeinem anderen Thread schonmal erläutert, dass der LA2A ursprünglich aus verschiedenen Gründen im Broadcasting eingesetzt wurde. Das ist ja nunmal kein frequenzunabhängiger Kompressor.
     
    Last edited: Aug 26, 2019
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  6. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Ha, das ist nicht ganz korrekt. Ein besonderes Merkmal des LA2A ist es nämlich, daß er unterschiedliche Frequenzen leicht unterschiedlich komprimiert. Natürlich nicht in dem Ausmaß, wie es bei einem MB Kompressor, oder einem dynamischen EQ möglich und auch Usus ist, aber immerhin.
    Das ist übrigens eine Eigenschaft die ich noch bei keiner Analogemulation gefunden habe, aber ich habe ja auch nicht alle getestet.
     
  7. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Nichts anderes habe ich geschrieben. Es ist kein Kompressor, der frequenzunabhängig arbeitet, sondern einer, der frequenzabhängig arbeitet. Deswegen habe ich die jeweiligen Teile hervorgerufen, damit es nicht zu Missverständnissen kommt. :disco:
     
    • Agree Agree x 1
    • Useful Useful x 1
    • List
  8. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    :facepalm: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

    Andererseits ist es zur Zeit echt zu heiß für doppelte Verneinungen. Kannst Du das auf den Winter verschieben, oder wenigstens auf den Herbst, bitte? [​IMG]
     
  9. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Gut, dann schreib ich ab jetzt auf Sommerzeit. :mates:
     
  10. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
  11. Lieglein

    Lieglein Platinum Record

    Joined:
    Nov 23, 2018
    Messages:
    449
    Likes Received:
    191
    Ja, seine Reihe da ist schon nicht schlecht. Hatte ich mir auch vor einiger Zeit mal etwas angesehen. Kann man sich antun. Ist leider auch mit das Einzige von ihm, was man sich ruhigen Gewissens zu Gemüte führen kann...

    Obgleich ich ihn immernoch abonniert habe. :hahaha:
     
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  12. Maizelman

    Maizelman Rock Star

    Joined:
    Jun 19, 2017
    Messages:
    511
    Likes Received:
    301
    Location:
    Maizelheim
    • Interesting Interesting x 2
    • Like Like x 1
    • Agree Agree x 1
    • List
  13. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Plugin of the Week hat mich nie tangiert. Da teste ich lieber selbst, wenn mich ein Prozessor interessiert.
    Mixing Essentials ist aber echt super für Frischlinge. Falsch Gelerntes lässt sich meist schwerer durch Richtiges ersetzen.
     
  14. Maizelman

    Maizelman Rock Star

    Joined:
    Jun 19, 2017
    Messages:
    511
    Likes Received:
    301
    Location:
    Maizelheim
    POTW fand ich supercool als damals zeitgleich drüben so viele "Probier vor'm Kauf" Plugins veröffentlicht wurden und die dann oft POTW waren :)

    In die Mixing Essentials hab ich reingeschaut, schließ mich dem an, guter Tipp zum starten, echt gut strukturiert :wink:

    Ernst zu nehmender Kanal auf jeden Fall! Was vergleichbares auf Deutsch wär großartig
     
    • Interesting Interesting x 1
    • List
  15. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Bin ich zu alt, zu ungeduldig, oder mache ich irgendetwas falsch? Ich sehe mir doch nicht 40 Minuten lang an, wie der Kerl mit den Pegeln seiner Spuren umgeht... Ich nicht böse gemeint.
     
  16. Maizelman

    Maizelman Rock Star

    Joined:
    Jun 19, 2017
    Messages:
    511
    Likes Received:
    301
    Location:
    Maizelheim
    Nur 40 min? Du bist zu ungeduldig! Der hat soviel Inhalt produziert, dass du dir locker 365 Tage lang angucken kannst wie er in ProTools rumwurschtelt :crazy:

    Witzig ist auch wenn es manchmal nach 15 min wieder so klingt wie am Anfang :bleh:
    Finde einfach seine Routine kommt ganz gut rüber. Und er kann meistens ganz gut beschreiben, was er denn gerade tut. Ein wenig verplant ist er schon, die Zeit mit Whitney (er war ihr Haus Engineer und ihm wurde ein eigenes Studio eingerichtet für die Nummer) ging bestimmt nicht spurlos an ihm vorbei. Gute Frage eigentlich wie problematisch Crack passiv-rauchen ist :chilling:
     
  17. Sinus Well

    Sinus Well Rock Star

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    604
    Likes Received:
    464
    Warscheinlich hast du dir das dort vermittelte Wissen bereits angeeignet, daher für dich einfach uninteressant?
    Ich sagte ja - für Anfänger. Die können eh besser folgen wenn alles etwas laaaaangsamer statt findet ;) Wenn man bedenkt, was sonst so an "Gain-Staging-Tipps" durchs Netz geistert... "Alle Spuren auf -18db peak normalisieren" oder "Alle Spuren um -18db absenken" ...dann ist dies doch die bessere Adresse^^

    Hab mir gerade mal den Kanal angeschaut, den Gyro auf S.1 gepostet hat...


    Irgendwie war ich beim Anschauen leicht belustigt. Wie der Typ es doch schafft und die Funktionsweise jedes einzelnen Parameters falsch erklärt:rofl:

    Nur um mal die korrekte Funktionsweise für die Nachwelt festzuhalten:

    Threshold: Nur der Signalpegel, der den eingestellten Threshold überschreitet, veranlasst den Kompressor zu arbeiten.
    Ratio: Verhältnis zwischen dem den Threshold überschreitenden Eingangssignal und dem reduzierten Ausgangssignal bei Erreichen der maximalen Signal-Leistung.
    Attack: Zeit, die vom Kompressor benötigt wird um ca 2/3 des eingestellten Kompressionsverhältnisses (Ratio) zu erreichen.
    Release: Zeit, die der Kompressor benötigt um den Ausgangspegel nach Unterschreiten des Thresholds wieder auf den Eingangspegel zu bringen.

    so schwer ist das wirklich nicht...
     
    Last edited: Aug 27, 2019
  18. No Avenger

    No Avenger Audiosexual

    Joined:
    Jul 19, 2017
    Messages:
    4,598
    Likes Received:
    3,231
    Location:
    Europe
    Klingt nicht gerade gesundheitsfördernd...

    Und ja, der hat unfaßbar viele Videos gemacht, gibt ein Fleißkärtchen. [​IMG]


    Ja, langsam ist gründlich und gründlich ist schnell. :yes:

    Und was die "professionellen" Gain Staging Tips angeht, erst habe ich mich über so manchen Beitrag gewundert und gedacht ich habe das alles völlig falsch verstanden, dann habe ich mich über die Pseudoprofis aufgeregt und inzwischen kann ich dazu nur noch den Kopf schütteln und grinsen.
    Mir ist mal einer in einem Forum begegnet der das seit Jahren gemacht hat, ein strenger Verfechter dessen war, aber eigentlich keine Ahnung hatte was er da genau macht und warum eigentlich. [​IMG] Den habe ich dann folgerichtig auch nicht aufgeklärt. Ok, war ein bischen fies, aber manchmal muß das einfach sein.

    Erst bei Erreichen der maximalen Leistung? Verstehe ich jetzt schon wieder etwas nicht? Wenn die Absenkung linear ist, ist das Verhältnis doch die ganze Zeit über gleich. Daher ja auch die Definition über das Verhältnis und nicht die höchstmögliche Absenkung. Bei 2:1 heißt das, zwei gehen 'rein und einer kommt 'raus, oder vier gehen 'rein und zwei kommen 'raus. :unsure:
     
  19. Maizelman

    Maizelman Rock Star

    Joined:
    Jun 19, 2017
    Messages:
    511
    Likes Received:
    301
    Location:
    Maizelheim
    @No Avenger
    @Sinus Well hat aber ja die eigentliche Definition von Kompression wiedergegeben, d.h. mit der Attack Zeit, die nach 63% der Kompression bis zur vollen Ratio schon verstrichen ist. Er meint dann wohl nichtlineare Kompression?
    Anstatt maximale Leistung passt dann gewählte Dynamikabsenkung wahrscheinlich besser :invision:

    Oder aber er meint gar nicht die maximale Kompressionsleistung, ähh.. die gewählte Dynamikabsenkung, also 100%! , sondern er spielt auf die maximale Signalleistung an, ähh, den Pegel, weil... die Ratio ja quasi das Verhältnis von maximalem Pegel vorher, zu maximalem Pegel hinterher definiert :bleh: :unsure:
     
  20. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    4,150
    Likes Received:
    1,725
    Location:
    Germany
    der 2. kanal is ok...1 und 2 waren zum anzurren...hat funktioniert:winker:

    --------------------
    wann nehm ich upward and wann downward compression..?
    was bedeuted kartenrundung auf english bei deutsch vlc player compressor ?
     
    Last edited: Aug 27, 2019
Loading...