Das beste Werbevideo aller Zeiten?

Discussion in 'DE' started by PlzNo, Sep 8, 2019.

  1. twoheart

    twoheart Rock Star

    Joined:
    Nov 21, 2015
    Messages:
    939
    Likes Received:
    476
    Location:
    Share many
    Das ist beides eine Wissenschaft für sich. Habe kürzliche mal eine Studie über Schalldämpfer für Schußwaffen gelesen. War echt interessant.

    Für eine gute oder (annähernd) perfekte Dämmung oder Dämpfung kann es jedenfalls keine Patentlösung nach dem Schema 'one size fits all' geben. Deswegen, so kristallisiert es sich ja nach dem bisherigen Verlauf heraus, sind die im Handel erhältlichen Lösungen noch nichtmal gut und daher überteuert.

    Da du das Thema offensichtlich drauf hast @Sinus Well wäre es nicht insgesamt sinnvoll den Thread auf englisch umzustellen? Da haben dann mehr Leute was davon.
     
  2. Sinus Well

    Sinus Well Producer

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    230
    Likes Received:
    140
    Ich würde da eher bescheiden bleiben und sagen ich habe praktische Erfahrungen gesammelt und etwas in Fachbücher geschmökert.:winker:

    Darauf würde ich mit einem Zitat von dir antworten:
    Bei einem Sammelthread zu den Grundlagen, verschiedenen Konzepten und deren Einsatzmöglichkeiten würde ich dir recht geben.
    In diesem Fall geht es um die individuellen Anforderungen eines Einzelnen. Da würde ein Sprachwechsel nur die Kommunikation erschweren.
    :bow:
     
  3. twoheart

    twoheart Rock Star

    Joined:
    Nov 21, 2015
    Messages:
    939
    Likes Received:
    476
    Location:
    Share many
    Stimmt, das meinte ich auch so :)
    Jedenfalls würde so ein Thread viele davon abhalten sich diese überteuerten Kopf-Käfige oder Dusch-Zellen für fast $1.000 zu kaufen und statt dessen in etwas sinnvolleres investieren, wie du es angerissen hast.
    Da müsste man dann so verallgemeinern, das es jemand nach Bedarf für Sich anpassen kann.

    Jedenfalls merkt man, dass du dich mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt hast und das erarbeitete Wissen weiterzugeben ist ja gerade der Sinn (oder einer davon ;) eines solchen Forums.
     
    Last edited: Sep 10, 2019
  4. Herr Tony

    Herr Tony Ultrasonic

    Joined:
    Aug 23, 2017
    Messages:
    70
    Likes Received:
    35
    Nur für die Werbevideo würde ich es kaufen...
    obwohl es einfach ist eine zu bauen.
     
  5. Sinus Well

    Sinus Well Producer

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    230
    Likes Received:
    140
    Das glaube ich ehrlich gesagt nicht...


    Hier kommt das Problem: Es lässt sich nicht verallgemeinern bzw hilf es den Meisten dann nicht weiter.
    Gib bei Google etwas wie "room acoustic treatment thread" ein und du bekommst alle relevanten Informationen angezeigt, um selber Hand anzulegen.
    Also, was hält die Meisten davon ab? Faulheit und/oder Verunsicherung!

    - Denn man sollte verschiedene Messungen mit REW an bestimmten Punkten vornehmen und/oder zumindest die Schallstreuung ermitteln.
    - Man muss sich mit der Darstellung der Messergebnisse vertraut machen und diese interpretieren können.
    - Dann sollte man die richtige Wahl der Module und Absorbermaterialien treffen und - an diesem Punkt steigen die Meisten spätestens aus - die Masse und das Volumen der Module berechnen.
    - Und dann muss man diese Module bauen.

    Es gibt eine Fülle an fundierten Informationen, trotzdem läuft es darauf hinaus, dass die die sich zum ersten Mal mit diesem Thema auseinandersetzen einen neuen Thread eröffnen und sich individuell beraten zu lassen, weil sie damit total überfordert sind. Was mMn auch total verständich ist.

    Oder sie kaufen sich 20 Absorbermodule bei Hofa und hängen sie sich in den Keller. Dann sind die Flatterechos und das Zischeln weg, aber der Frequenzgang ist immer noch eine Katastrophe. Also werden 12 Cornertraps für viel Geld bestellt, und es ist ein bischen besser. Aber trotzdem nicht gut.
    Nix gegen Hofa - die Module sind vollkommen ok, aber eben auf maximale Produzierbarkeit getrimmt und nicht auf die individuellen Ansprüche der Kunden ausgelegt.
     
    Last edited: Sep 10, 2019
  6. twoheart

    twoheart Rock Star

    Joined:
    Nov 21, 2015
    Messages:
    939
    Likes Received:
    476
    Location:
    Share many
    Das trifft's genau.

    Schade, ich dachte, es gäbe eine Art Standard, den man anwenden kann und ihn dann auf eine individuelle Problematik abstimmt.

    Hätte ich das Bedürfnis, mir einen solchen Raum einzurichten, wäre schon die Planung und das Befassen mit der Materie der halbe Spaß. :yes:

    Aber irgendwie möchten sich so viele Leute nicht mehr mit sowas auseinander setzen und kaufen lieber für viel Geld Mist und reden es sich dann schön. :snuffy:
     
  7. Sinus Well

    Sinus Well Producer

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    230
    Likes Received:
    140
    Ja.. mehr Masse, mehr Wirkung ! Aber je kleiner der Raum, desto mehr Masse wird benötigt. Und hier liegt die Krux.
     
  8. Sinus Well

    Sinus Well Producer

    Joined:
    Jul 24, 2019
    Messages:
    230
    Likes Received:
    140
    Ich habe mir mal etwas zeit genommen und einen Thread zu dem Thema Raum Akustik erstellt :wink:
     
    • Like Like x 1
    • Useful Useful x 1
    • List
  9. Gyro Gearloose

    Gyro Gearloose Audiosexual

    Joined:
    Jul 8, 2019
    Messages:
    1,773
    Likes Received:
    695
    Location:
    Germany
Loading...
Similar Threads - beste Werbevideo aller Forum Date
Was ist die beste Orchestra Library ? DE Apr 2, 2014
Loading...